Vier neue Schwarzgurte

Am 19. November 2017 fand die erste Prüfung zum schwarzen Gürtel in der Vereinsgeschichte von Taekwon-Do Traditionell Germersheim statt. Wir freuen uns Kerstin Bienroth, Michael Brossart, Tom Gumbrecht und Dirk Holfelder zu Ihrem neuen Meistergrad, dem 1. Dan, gratulieren zu können.

Dass man mit einem Alter von 40 bis 53 Jahren nicht zum alten Eisen gehören muss, wurde damit eindrucksvoll belegt. Das ist nämlich die Altersspanne der neuen Schwarzgurte.

Den roten Gürtel, den letzten Gürtelgrad vor dem schwarzen Gürtel, erreichten Antje Milla und Silvia Stelzer.

Die vorgeführten Bruchtests auf 2- 4 cm dicke Bretter stellten den Höhepunkt der Prüfung dar. Schön konnte man hier sehen, dass es gar nicht so einfach ist ein Brett in zwei Hälften zu zerschlagen. Das ein oder andere Brett hat sich hier als ganz schön zickig erwiesen und ging erst beim zweiten oder dritten Versuch zu Bruch. Letztendlich widerstehen konnten den neuen Gürtelträgern aber kein Brett.

©2019 Taekwondo Traditionell Germersheim e.V. All Rights Reserved. Designed By JoomShaper